Sportgemeinschaft Schellerhau

       
 

Startseite

Aktuelles

Kammlauf

Frauensport

Radtour

Biathlon

Skiteam

Ehrenmitglieder

Jubiläum

Satzung

Vorstand

Partner

Impressum-Datenschutz


 

Suche:

 

60 Jahre Sportgemeinschaft Schellerhau

Am 06. August 1956 wurde die SG von, dem leider verstorbenem Schellerhauer, Kurt Hänel gegründet. Es begann mit Tanzveranstaltungen, Gymnastikeinheiten und Sportereignissen, welche damit einen offiziellen Rahmen erhielten. Somit war ein neuer Verein geboren.

Schon vor der Gründung wurden Wettkämpfe in Schellerhau ausgetragen. 1921 begann einen wichtige Wintersporttradition mit dem “Finnischen Lauf“. Mit sensationellen Teilnehmerzahlen, von bis zu 600 Sportlern, wurde das Ereignis Jahr für Jahr aufwendig organisiert. Zwischendurch wurde der Wettstreit umbenannt in „Georg-Schumann Gedächtnislauf“ und der letzte Namenswechsel hat sich bis heute gehalten, als Schellerhauer Kammlauf. Dieser wird alljährlich am letzten Januarwochenende, mithilfe des Kreissportbundes und vieler Sponsoren ausgetragen. Und wenn das Wetter mitspielt, findet sich auch hier eine gute Teilnehmerzahl.

Dies ist nur ein Teil des Vereinslebens. Zudem wird alljährlich eine Familienradtour organisiert, das Skiteam und die Biathlonjugend treten bei Internationale Wettkämpfen an und die Frauensportgruppe hält sich mit vielfältigem Sporteinheiten, jeden Donnerstag, fit und gesund.

Da 60 Jahre eine lange Zeit sind, wollte die Gemeinschaft dies auch gebührend feiern. Zusammen mit dem Schellerhauer Feuerwehrfest, wurde eine kleine Feier organisiert. Am Freitag den 12.08.2016 starteten einige Sportler zu einem Skiroller-und Inliner Wettkampf. Trotz der dicken Wolken traten 18 Teilnehmer, aus verschiedenen Altersklassen, an und gewannen eine Ehrenmedaille. Am folgenden Samstag, wurde eine Teamveranstaltung „anno 1956“ durchgeführt. Bei sonnigem Wetter wurden alte traditionelle Spiele, wie Reifendrehen und Medizinballparcour, als Stationen-Wettkampf durchgeführt. Beim Vierer-Sommerski fahren hatten alle großen Spaß. Auch hier erhielten alle Teilnehmer, die extra angefertigten Ehrenmedaillen aus Baumscheiben. Es waren wunderbare Tage mit den Teilnehmern und Zuschauern.

Dafür möchte sich die SG Schellerhau ganz herzlich bedanken. Auch bei all den Unterstützern und Sponsoren, die trotz Wetterkapriolen und schwierigen Verhältnissen immer wieder Organisationsarbeit leisten und Geld- und Sachspenden zur Verfügung stellen, möchte sich der Verein bedanken und freut sich die auf kommende Zusammenarbeit.

-------

 

50jähriges Bestehen der Sportgemeinschaft Schellerhau

Die Sportgemeinschaft (SG) Schellerhau konnte im Jahr 2006 auf ihr 50-jähriges Bestehen zurückblicken. „Am 16. August 1956 gründeten wenige Enthusiasten um unser heutiges Ehrenmitglied Kurt Hänel in Schellerhau den Sportverein, der in zwei Gesellschaftsordnungen durch Höhen und Tiefen gegangen ist und insgesamt eine erfolgreiche Entwicklung vorweisen kann“, sagt der heutige Vereinschef Jörg Schubert.

Am 1. Juli feierte die SG Schellerhau das 50-jährige Bestehen des Vereins im Waldhotel Stephanshöhe mit Freunden, Weggefährten und Unterstützern. Etwa 80 Gäste waren der Einladung gefolgt.

Es war ein bewegender Nachmittag, in dessen Mittelpunkt die Ehrung unseres Ehrenmitglieds und Sportpioniers Schellerhau, Kurt Hänel, stand. Bürgermeister Thomas Kirsten, die Schellerhauer Vereine und der Kreissportbund mit Vize-Präsident Mario Bielig und Geschäftsführer Frank Hoffmann überbrachten dem Verein Grußbotschaften und Glückwünsche. Letztere zeichneten Vereinsvorsitzenden Jörg Schubert mit der Goldenen und Vorstandsmitglied Henry Weise mit der Silbernen Ehrennadel des Landessportbundes für Ihre Verdienste aus.

zum Artikel in der Sächsischen Zeitung vom 05. 07. 2006

Dokumente und Bilder von den Anfängen des Sports in Schellerhau

50 Jahre SG Schellerhau 50 Jahre SG Schellerhau Ehrung Kurt Hänel
    Ehrung Kurt Hänel
 
Fotos: Dieter Papsch
 

Broschüre "50 Jahre Sportgemeinschaft Schellerhau 1956 - 2006" - Infos und Kauf

 

 
       

Vereinskonto:
IBAN: DE85850503003013000740

BIC : OSDDDE81XXX

Bei der Ostsächsischen Sparkasse Dresden

Kontakt:
Carolin Rümmler,
oder Kathrin Rümmler

caro.ruemmler@googlemail.com

oder kathrin22566@gmail.com

 

[Start]